Aktuelle Anforderungen für Urlaub auf Mauritius: Visum, Impfung, PCR-Test und andere Dokumente

  • Aktualisiert 
  • 0

Offiziell steht die Einreise nach Mauritius allen offen – sowohl gegen Covid-19 geimpften als auch ungeimpften Touristen. Für einen kurzen Aufenthalt auf der Insel benötigen Sie kein Visum. Es gibt jedoch besondere Regeln und Auflagen im Zusammenhang mit dem Coronavirus, die eingehalten werden müssen. Ich erkläre Ihnen Schritt für Schritt, welche Dokumente Sie vorbereiten müssen, wie Sie Formulare ausfüllen und was Sie tun müssen, bevor Sie 2022 in den Urlaub nach Mauritius fliegen.

Regeln für die Einreise nach Mauritius jetzt: Visum, Impfung, PCR-Text


Regeln für die Einreise nach Mauritius jetzt: Dokumente, Visa, Versicherung und andere Anforderungen

Ab dem 1. Juli 2022 ist für den Besuch von Mauritius kein Visum, keine Impfung oder kein PCR-Test erforderlich. Aber es gibt eine Liste von Dokumenten, die vor dem Einsteigen in einen Flug und während der Passkontrolle auf Mauritius verlangt werden können. Hier ist eine Liste dieser Dokumente:

  1. Gültiges Rückflugticket.
  2. Gültiger ausländischer Reisepass. Deren Gültigkeit endet nach Ihrer Abreise von der Insel.
  3. Hotelgutschein – Buchung des Hotels, in dem Sie übernachten möchten. Die Grenzwächter auf Mauritius sind akribisch und gleichen die Daten der Abreise von der Insel mit den Daten des gebuchten Hotels ab. Ich habe für den gesamten Zeitraum ein Hotel bei Bookingcom gebucht, und der Gutschein von Booking in englischer Sprache wurde angezeigt.
  4. Eine Versicherung, die Covid-19 abdeckt, ist nicht mehr erforderlich. Aber ich schließe immer eine Reiseversicherung für Mauritius ab. Es kostet nicht viel und es kann alles passieren. Ich kann Ihnen raten, eine Reiseversicherung bei EKTA abzuschließen. Es gibt gute Bedingungen und eine COVID-19-Abdeckung ist inbegriffen, obwohl nicht mehr erforderlich ist.
  5. Ein vorausgefülltes Mauritius All-In-One-Reiseformular ist optional, aber wenn es nicht ausgefüllt ist, müssen Sie das Formular bei der Ankunft ausfüllen. Einfacher ist es, dies im Voraus (72 Stunden vor Abflug) zu tun und auszudrucken. Im Folgenden erkläre ich Ihnen, wo und wie Sie es ausfüllen müssen.

Wichtig! Alle Dokumente müssen in englischer oder französischer Sprache eingereicht werden.

Einmal forderte mich ein Grenzbeamter auf, Geld in Höhe von mindestens 100$ für jeden Aufenthaltstag auf Mauritius vorzuzeigen. Ich war sehr überrascht, sagte, dass ich alles in den Karten habe. Der Beamte antwortete, dass sie einen Ausdruck des mit der Karte verknüpften Bankkontos vorzeigen könnten. Ich war das erste Mal auf der Insel. Auf der letzten Fahrt fragten sie nichts nach Geld.

Wenn Sie mit Kindern unter 14 Jahren reisen, benötigen Sie deren Geburtsurkunden. Außerdem können Informationen über sie in den Pass der Eltern eingetragen werden, wenn es sich bei den Ausländern um gewöhnliche 5-Jährige handelt. Kinder über 14 benötigen einen eigenen Reisepass. Wenn das Kind nur mit einem Elternteil reist, ist für die Einreise eine schriftliche Erlaubnis des anderen Elternteils erforderlich.

Einreise nach Mauritius im Jahr 2022 – meine Erfahrung

Das Visaregime auf Mauritius ist sehr loyal. Niemand braucht ein Visum, um die Insel zu besuchen. Aber im Gegenzug fragen und kontrollieren die Grenzschutzbeamten alle Dokumente und Fragebögen, die in den offiziellen Einreisebestimmungen angegeben sind. Ich erzähle Ihnen, was und wie sie mich beim Flug nach Mauritius und bei der Passkontrolle auf der Insel selbst überprüft haben:

  • Rückticket – Sie wurden auch in Zeiten vor Covid gefragt. Tickets von Mauritius auf die Seychellen passten übrigens nicht zum Grenzschutz. Sie benötigen Tickets für das Abflugland. Obwohl ich das letzte Mal Rückfahrkarten nach Dubai hatte und nicht in mein Heimatland.
  • Hotelreservierung – Ich habe vorab eine Bestätigung von Booking ausgedruckt.
  • Versicherung mit Covid und Quarantäne Deckung. Ab 1. Juli 2022 nicht mehr erforderlich.
  • Die Einwanderungskarte, die im Flugzeug ausgestellt wird.

Ausfüllen des Mauritius All-In-One-Reiseformulare – wichtige Informationen

Das Online-Mauritius-All-In-One-Reiseformular kann unter https://www.mauritiustravelform.com/ ausgefüllt werden. Das Formular sieht groß aus, ist aber einfach. Das Formular ist auf Englisch.

Die Fragen dort sind die üblichen – persönliche Daten, in welchen Ländern sie sich in den letzten sechs Monaten aufgehalten haben, ob es irgendwelche Covid-Symptome gibt. Bei der Frage nach Impfstoffen gibt es eine große Liste verfügbarer Impfstoffe.

Regeln für die Einreise nach Mauritius jetzt

Liste der anerkannten Impfstoffe

Nach dem Ausfüllen erhalten Sie eine E-Mail von noreply@mauritiustravelform.com mit einem ausgefüllten PDF-Dokument, das Sie ausdrucken und am Flughafen vorzeigen müssen.

Urlaubsregeln auf Mauritius für geimpfte und ungeimpfte Touristen

Nach der Aufhebung aller Covid-Beschränkungen für geimpfte und ungeimpfte Touristen wurde die Insel frei. Nachtclubs, Diskotheken, Spas, Fitnessstudios und andere Unterhaltungsangebote sind wieder geöffnet.

Masken müssen nur am Flughafen, in Geschäften und Krankenhäusern getragen werden.

Benötige ich ein Visum für Mauritius?

Für deutsche Bürger ist für einen Urlaub auf Mauritius kein Visum erforderlich. Es gibt zwei Regeln:

  1. Sie können zu touristischen Zwecken oder auf Geschäftsreise auf die Insel gehen, aber nicht, um dort einen Job zu bekommen.
  2. Urlaub auf Mauritius darf nicht länger als zwei Monate (60 Tage) in Folge dauern und nicht länger als drei Monate (90 Tage) insgesamt in den letzten sechs Monaten. Wenn Sie geschäftlich nach Mauritius gekommen sind, können Sie dort 90 Tage am Stück und insgesamt 120 Tage für sechs Monate bleiben. Wenn Sie länger auf der Insel bleiben möchten, müssen Sie ein Visum beantragen.