Mietwagen auf Mauritius im Jahr 2022: meine Bewertung und Tipps

  • Aktualisiert 
  • 0

Ein Mietwagen auf Mauritius ist die perfekte Lösung, wenn Sie die ganze Insel sehen und die besten Strände besuchen möchten. In diesem Artikel möchte ich meine Erfahrungen mit der Anmietung eines Autos auf Mauritius teilen und Sie über die Besonderheiten lokaler Anmietungen und den lokalen Verkehr informieren.

Autovermietung in Mauritius - Straßen und Autos

Soll ich auf Mauritius ein Auto mieten? Notwendig! Dies gibt nicht nur Bewegungsfreiheit, sondern auch die Möglichkeit, die gesamte Insel zu sehen und nicht nur Orte, an denen es Ausflüge gibt.

Ein Auto auf Mauritius ist das bequemste Transportmittel. Dies bietet Komfort und Bewegungsfreiheit auf der Insel, ohne an den Busfahrplan gebunden zu sein. Natürlich kann man einen Roller mieten, aber es gibt mindestens zwei gute Gründe, warum ich ein Auto bevorzugen und weiterempfehlen würde:

  1. Im Auto sind Sie besser geschützt. Ich spreche nicht von herkömmlichen Unfällen, sondern zum Beispiel von einem Missgeschick auf einem Roller – einem banalen Ausrutscher auf die Seite im Sand. Im Urlaub vomn einem Roller zu stürzen ist eine unangenehme Geschichte, weder am Anfang noch am Ende eines Urlaubs.
  2. Mit einem Auto können Sie mehr Dinge mitnehmen. Für 2 Erwachsene, zwei Sätze Schwimmflossen, Masken, Handtücher, Wechselklamotten und Wasser brauchen Sie einen Platz. All das passt wohl kaum in den Kofferraum eines Motorrads.

Wo kann man auf Mauritius am besten ein Auto mieten?

Der beste Weg, um Mauritius zu erkunden und zu erleben, ist, die Insel zu umrunden, also müssen Sie ein Auto mieten und ein Abenteuer beginnen. Hier werde ich meine Erfahrung teilen.

Es gibt sowohl lokale Vermietungen als auch internationale Büros. Lokale Straßenmietwagen haben möglicherweise einen niedrigeren Preis, aber die Qualität des Autos ist ein Rouletterad. Internationale Autovermietungen vermieten die Autos in einem guten technischen Zustand. Für Mietwagen im Hotel beginnt der Preis bei 45–50 Euro, was höher ist als bei einer Anmietung im Internet. Welche Seiten habe ich genutzt, als ich auf Mauritius nach einem Auto gesucht habe:

  • Localrent – diese Seite enthält zuverlässige Mietangebote von lokalen Vermietern. Um ein Auto zu buchen, ist eine kleine Vorauszahlung von 15% erforderlich, der Rest kann vor Ort in bar oder mit Karte bezahlt werden. Offizielle Seite →
  • Economybookings.com – Mietwagenpreis ab 30 EUR/Tag für Hyundai i10. Auf dieser Seite gibt es Autos von internationalen Autovermietungen wie Sixt, Budget, Avis. Es gibt deutschsprachigen Support per Telefon. Offizielle Seite →
Tipp: Wenn Sie sich entscheiden, ein Auto von lokalen Autovermietungen auf der Straße zu mieten, nehmen Sie kein Auto, das älter als 4–5 Jahre ist. Wie können Sie das Alter eines Autos auf Mauritius überprüfen: Die letzten beiden Ziffern entsprechen dem Baujahr. Erfahrene Reisende raten davon ab, ein Auto zu mieten, das vor mehr als 4–5 Jahren gebaut wurde.
Mieten Sie ein Auto auf Mauritius

Mauritius hat einige sehr malerische Straßen. Der Asphalt ist hervorragend. Überall sind Markierungen und das Fahren macht Spaß

Wenn Sie für 1–2 Wochen auf Mauritius ankommen, nutzen Sie am besten internationale Dienste wie localrent oder economybookings. Ich habe Autos auf beiden Seiten in verschiedenen Ländern gebucht und es gab nie Probleme mit dem Erhalt / der Rückgabe.

Wenn Sie für ein paar Monate anreisen, ist es sinnvoll, ein Auto bei einer lokalen Autovermietung zu suchen. Am Strand von Flic n Flac gibt es zum Beispiel eine Autovermietung, die günstige malaysische Autos vermietet. Zum Beispiel Perodua Axia. Wenn Sie nach einem günstigeren Auto suchen, dann ist dies eine großartige und kostengünstige Option. Zwar fährt ein Nissan March fröhlicher, aber für Fahrten rund um die Insel reicht er aus.

Seien Sie darauf gefasst, dass sie Ihnen einen Mietwagen mit fast leerem Tank geben. Das Erste, was Sie tun müssen, ist die nächste Tankstelle zu finden und Bargeld bei sich zu haben, um das Benzin zu bezahlen. Der Preis pro Liter beträgt 56 Rupien.

Empfang und Rückgabe eines Autos am Flughafen Mauritius – meine Erfahrung

Als ich nach Mauritius ging, entschied ich mich, ein Auto im Voraus über die Localrent-Website zu buchen. Ich benutze die Seite öfter. Ich habe viel Erfahrung damit und kenne dort viele Funktionen.

Das Auto habe ich am Flughafen für 8 Tage genommen. Meine Wahl fiel auf einen Kleinwagen – einen Nissan Micra. Weil ich nach 8 Tagen von Mauritius nicht wegfliegen wollte, habe ich das Auto am Strand, dort wo ich mein Hotel gehabt habe, abgegeben. Sonst hätte ich natürlich am Flughafen den Mietwagen abgegeben.

Wenn Sie am Flughafen ein Auto mieten, müssen Sie für das Verlassen des Parkplatzes bezahlen. Ein Geldautomat, an dem Sie Bargeld in Rupien abheben können, befindet sich am Gate 7 des Flughafens.

Die Autovermietung am Flughafen Mauritius kann Probleme verursachen, wenn das Auto von einer lokalen Autovermietung übernommen wird. Meine Erfahrung ist folgende. Zuerst sagte der Händler, dass sein Mitarbeiter das Auto nach meinem Belieben am Flughafen abholen würde. Dann rief der Mitarbeiter an und sagte, dass es für IHN praktisch sei, das Auto zu einer anderen Zeit abzuholen. Diese Zeit war etwa 4 Stunden vor dem Flug. Ich hatte nicht vor, so früh am Flughafen anzukommen, sondern wollte im Gegenteil am Strand in der Nähe des Flughafens anhalten, um mich zu verabschieden. Außerdem habe ich die Lieferung eines Autos am Flughafen separat bezahlt, um nicht zu einem ungünstigen Zeitpunkt anzukommen und dann auf einem leeren Flughafen herumzulaufen und darüber nachzudenken, wie ich mir die Zeit vertreiben soll. Es stellte sich eine unangenehme Situation heraus, als der Mitarbeiter nicht nachgeben wollte. Nicht alle sind Kundenorientiert.

Welche Dokumente werden benötigt, um ein Auto zu mieten?

  • Gültigen Reisepass, mit dem Sie nach Mauritius geflogen sind.
  • Gültiger internationaler Führerschein. Ein Plastikführerschein reicht aus, auf denen die Daten in lateinischer Sprache stehen.
Wichtig! Wenn Sie ein Auto bei internationalen Autovermietungen mieten (am Flughafenschalter oder über die Websites von Rentalcars oder Economybookings), benötigen Sie entweder eine Debitkarte mit Ihrem Namen auf der Karte oder eine Kreditkarte. Andere Karten sind nicht geeignet. Die Autovermietung friert die Kaution auf der Karte ein. Dies ist nur auf den aufgeführten Kartentypen möglich. Es ist wichtig, dass der Name auf der Karte, mit der Sie bezahlen, mit dem Namen auf Ihrem Führerschein übereinstimmt.

Wenn Sie ein Auto bei einer örtlichen Autovermietung mieten, werden Sie höchstwahrscheinlich eine Kaution für das Auto in bar hinterlegen müssen. Welche anderen Zahlungen gibt es noch bei den Einheimischen:

  • Zum Abholen/Abgeben eines Autos am Flughafen.
  • Autowäsche – Sie können das Auto vor der Lieferung selbst waschen, aber es ist wichtig, dass der Innenraum sauber ist. Gefällt es dem Händler nicht, zieht er die Autowäsche von der Kaution ab.
  • Benzin – wenn Sie ein Auto mit vollem Tank bekommen haben und es mit leerem Tank zurückgeben.
Tankstelle auf Mauritius

Auf der Insel gibt es sowohl kleine Tankstellen, als auch große mit Shops und Toiletten

Wie viel kostet es, ein Auto auf Mauritius zu mieten?

Im 2022 sind die Kosten für die Anmietung eines Autos auf der Insel wie folgt:

  • Der günstigste Preis für ein Auto mit einem Schaltgetriebe beträgt 19 Euro/Tag. Das Auto ist purer Schrott. Billig und sehr, sehr gewöhnungsbedürftig.
  • Der günstigste Preis für ein Auto mit einem Automatikgetriebe beträgt 25 Euro / Tag. Auch ein sehr altes Auto. Funktioniert und danke dafür.
  • Die Kosten für ein Auto mit einem Schaltgetriebe in normalem Zustand betragen je nach Größe und Klasse des Autos ab 30 Euro / Tag.
  • Der Durchschnittspreis für einen Kleinwagen mit einem Automatikgetriebe liegt bei 35 Euro pro Tag. Das Auto wird in gutem Zustand sein.
  • Das Hotel bot mir einen Mindestpreis für ein Auto von 50 Euro / Tag an.

Verkehrsregeln auf Mauritius

Auf Mauritius herrscht Linksverkehr. Es ist leicht sich daran zu gewöhnen, denn die Straßen sind nur in der Mitte der Insel stark befahren. An der Küste gibt es nur wenige Autos, abgesehen von den Hauptverkehrszeiten in Grand Baie.

Ist es schwierig, auf Mauritius Auto zu fahren? Nein. Mir schien, dass der Verkehr auf der Insel sehr einfach ist, besonders nach Thailand und Malaysia 😀 Es gibt keine komplizierten Kreuzungen, außer in der Hauptstadt Port Louis. An anderen Orten gibt es genügend Kreuzungen mit Kreisverkehr. Mauritier fahren sehr ruhig und es gibt genügend Parkplätze.

Wie die Straßen auf Mauritius aussehen

Verkehr auf den Straßen von Mauritius während der Hauptverkehrszeit im Zentrum der Insel

Die Höchstgeschwindigkeit auf Mauritius beträgt 60 km/h innerhalb der Stadt und 80 km/h außerorts. Es ist wichtig, die Straßenverkehrsordnung einzuhalten. Nicht nur aus bürgerlichem Pflichtbewusstsein, sondern auch, weil die Verkehrspolizei die Bewegung der Fahrzeuge aufmerksam überwacht.

Es gibt fast keine Polizei auf den Straßen, sie hält selten die Autofahrer an. Aber es gibt viele Kameras, und in diesem Fall kommt die Geldstrafe sehr schnell.

Straßen in Mauritius

Es gibt viele Kameras auf den Straßen der Insel

Ich habe Google Maps verwendet, um auf der Insel zu navigieren. Google kennt die Straßen der Insel gut. Ungenauigkeiten gab es nur ein paar Mal am Kreisverkehr. Google dachte, dass es weniger Abfahrten auf dem Kreisverkehr gibt , als es tatsächlich war. Es ist nur so, dass die Mauritier die Sackgassen bei den Abfahrten auf Reserve hielten gemacht haben, und Google wusste damals nichts davon.

Es gibt keine Probleme mit dem Parken auf der Insel. Alle Strände haben kostenlose, große Parkplätze. In der Nähe der Geschäfte sowie an den Banken gibt es auch kostenlose Parkplätze